AKTUELL XXIII

AKTUELL                                      AUTUMN 2019 # XXIII                 imagofeminae.com



Foto: Halina Birenbaum - Auschwitzüberlebende im Zeitzeugengespräch & Lesung zu ihrem Buch "Ich suche das Leben bei den Toten" Originaltitel: "Szukam życia u umarłych", Metropol Verlag 2019 Berlin. im Jüdischen Weisenhaus in Berlin 30. Oktober 2019 - foto:Alicja Wawryniuk ©imagofeminae 

"Den Tod kann man nicht hassen..." Halina Birenbaum

Bei der Buchvorstellung Berlin 30.10.2019

Halina Birenbaum geboren 1929 in Warschau-Polen  (Zeitzeugin und überlebende des Warschauer Ghettos, Majdanek und Auschwitz)  im Gespräch mit Dr. Beate Kosmala über das Buch: "Ich suche das Leben unter den Toten" - Erinnerungen an die Vergangenheit, Verlust der Familie, ihr Leben in Polen, Deutschland und Israel.

30. Oktober 2019 im ehemaligen Jüdischen Weisenhaus Berlin.


Ein Bericht von Alicja Wawryniuk




Foto: Halina Birenbaum -  im Jüdischen Weisenhaus in Berlin 30. Oktober 2019 - foto:Alicja Wawryniuk ©imagofeminae 

Foto: Halina Birenbaum -  im Jüdischen Weisenhaus in Berlin 30. Oktober 2019 - foto:Alicja Wawryniuk ©imagofeminae 

Ich suche das Leben bei den Toten Halina Birenbaum Ein Gespräch Herausgegeben von Kosmala, Beate; Übersetzung: Kosmala, Beate ISBN-13: 9783863314965

Verlag: Metropol Berlin